Hochschulakkreditierung und Employability: Potential, Perspektive, Positionierung

 

Einladung zur Veranstaltung "Hochschulakkreditierung und Employability" am 2. Juli 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
Hochschulakkreditierung und die damit verbundene Sicherung und Weiterentwicklung von Qualität im Hochschulwesen sind die Kernkompetenzen der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA). Gemeinsam mit unseren Stiftungsratsmitgliedern, Kunden und Partnern setzen wir uns in diesem Rahmen unter anderem für die Förderung von Employability ein. Die damit zusammenhängenden Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten möchten wir gerne gemeinsam mit Ihnen erörtern.

Wir laden Sie daher zu der Veranstaltung Hochschulakkreditierung und Employability: Potential, Perspektive, Positionierung ein, die wir mit Unterstützung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) durchführen.

Am 2. Juli 2018 von 16 bis 18 Uhr diskutieren hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus der Wirtschaft und dem Hochschulsektor im Haus der Deutschen Wirtschaft, Breite Straße 29, 10178 Berlin.
 
Chair:       Professor Dr. Kerstin Fink, Geschäftsführerin FIBAA

Keynote:   Kerstin Wagner, Head of Talent Acquisition, Deutsche Bahn AG

Panel:     Dr. Christina Gommlich, Mitglied des Akkreditierungsrates, Senior
                 Manager Communications & Government Relations, BASF SE
                 Professor Dr. Jürgen Weigand, Stv. Rektor WHU – Otto Beisheim School of
                 Management und Professor für Industrieökonomik
                 Elmar Lammerskitten, Head of Global HR Development, Woco Industrietechnik
                 GmbH
                 Nadja Kolibacz, Bachelorstudierende Energie- und Prozesstechnik, TU Berlin

Moderation: Dr. h.c. Josef Beutelmann, Mitglied des Akkreditierungsrates, Aufsichtsrats-vorsitzender Barmenia Versicherungen    

    
Im Anschluss an die Diskussion findet ein Buffet zum Networking statt.

Wir freuen uns Sie in Berlin zu begrüßen. Um Ihre verbindliche Anmeldung bis 22. Juni 2018 mit dem Anmeldungsformular an die BDA unter bildung[at]arbeitgeber.de wird gebeten (beschränkte Platzzahl).

                                                                                                                                                                                                                                                                       
 
Professorin Dr. Kerstin Fink        Dr. Barbara Dorn (Mitglied des   Dr. Oliver Heikaus (Vizepräsi-
(Geschäftsführerin der FIBAA)    FIBAA-Stiftungsrates,                   dent des FIBAA-Stiftungsrates
                                                          Abteilungsleiterin Bildung/          Bereichsleiter Weiterbildung
                                                          Berufliche Bildung der BDA)       des DIHK)