Wir bereiten die Gutachter auf Akkreditierungsverfahren vor

 

Für die Tätigkeit als Gutachter sind ausreichende Kenntnisse der Bewertungskriterien und der Verfahren unerlässlich. Die FIBAA bietet daher regelmäßig Online-Schulungen und Seminare für Gutachter an, so dass die Gutachter einen Überblick über die FIBAA, das Gutachterverfahren der FIBAA, die relevanten Beschlüsse und ihre Umsetzung, die Verfahrensregeln und die Aufgaben der Gutachter im Verfahren bekommen.

Online-Schulungen

 

Die Online-Schulungen bieten grundlegendes Wissen zu den verschiedenen Verfahrensarten der FIBAA und der Bewertungskriterien. Die Teilnahme wird insbesondere neu bestellten Gutachtern vor ihrem ersten Einsatz empfohlen. Sie ist aber auch für erfahrenere Gutachter der FIBAA zur Auffrischung des eigenen Kenntnisstandes in regelmäßigen Abständen sinnvoll.(→ zu Online-Schulungen passwortgeschützt)

Gutachter-Seminare

 

Die Gutachter werden über aktuelle Beschlüsse und ihre Umsetzung sowie über aktuelle hochschulpolitische Trends informiert. Darüber hinaus tauschen sie ihre Erfahrungen aus der Akkreditierungspraxis und ihre Meinungen zu den politischen Entwicklungen im Akkreditierungswesen aus. Jedes Gutachter-Seminar hat zudem ein Schwerpunktthema, das in einem Gastvortrag behandelt wird. 

Das Gutachter-Seminar richtet sich an aktive Gutachter, die in den letzten zwei Jahren mehrmals für die FIBAA tätig waren. (→ zu den Seminaren Link nur für eingeloggte Nutzer)

Nächster Termin: 

Zweites Halbjahr 2017 (Termin wird noch bekannt gegeben)

FIBAA Expert

 

Der FIBAA Expert erscheint zwei Mal im Jahr und informiert über Neuerungen im deutschen und internationalen Akkreditierungswesen sowie in der FIBAA, die für die Arbeit der Gutachter wichtig sind. Er greift zudem die Themen aus dem jeweils vorherigen Gutachter-Seminar auf. (→ zum FIBAA Expert)